MENÜ

Kosten

Eine systemische Therapie beinhaltet in der Regel zwischen 4 und 10 Sitzungen. Je nach Anliegen ist auch eine dauerhafte Begleitung in größeren Zeitabständen möglich bzw. erforderlich. Bei der systemischen Paar- und Sexualtherapie hat sich gezeigt, dass eine Tandem-Beratung von großem Vorteil ist. Wenn Sie von zwei Therapeuten beraten werden, gewinnt die Therapie an Dynamik und es kommt schneller zu Veränderungen.

Systemische Einzeltherapie


Systemische Paartherapie


Sexualtherapie mit Paaren


Absage von Terminen

Fest vereinbarte Termine können telefonisch bis 24 Stunden vorher kostenlos abgesagt werden. Bei verspäteter oder nicht erfolgter Absage berechnen wir eine Ausfallgebühr von 50 Euro.

Kostenübernahme

Für die Paar- und Sexualtherapie ist keine Kostenübernahme durch die Krankenkasse möglich. Bei einer Einzeltherapie besteht im Rahmen einer Behandlung bei einem Heilpraktiker, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, die Möglichkeit einer Kostenübernahme durch private Krankenversicherungen bzw. im Rahmen einer Zusatzversicherung.

Vorteile für Selbstzahler